Zur Person

Ich bin Mediävist, also Historiker zur Mittelalterlichen Geschichte, und arbeite als Akademischer Rat an der Universität zu Köln. Meine Forschungsschwerpunkte liegen zeitlich zwischen dem 10. und 12. Jahrhundert und geographisch im ostfränkischen Reich, das später zum Römischen Reich und sehr viel später zu Deutschland werden sollte, sowie in Nordeuropa (England und Skandinavien). Ich bin besonders daran interessiert, wie Geschichte dargestellt wurde, also welche Sichtweisen die Menschen auf ihre eigene Zeit und ihre unmittelbare Vergangenheit hatten.